Junkmachine.com Verbraucherforum:
alle Antworten anzeigen 
   
Versicherungsärger?
zurück zur Startseite
Versicherungsärger vermeiden - 1. Hilfe bei Versicherungsärger
Unnötige Versicherungen - die Junkmachine.com Bedarfstabelle
   
Zielgruppen Schwerpunkte:
Infos für Berufsanfänger
Infos für Eltern
   
Versicherungs-Schwerpunkte:
Zahnzusatzversicherung
Krankenhaustagegeldversicherung
  Insassenunfallversicherung
Ausbildungsversicherung
  Krankenzusatzversicherung für ein Einbettzimmer im Krankenhaus
  Allgemeine Rechtschutzversicherung
  Sterbegeldversicherung
  Kinderunfallversicherung
  Glasversicherung
  Reisegepäckversicherung
  Autoschutzbrief
  Hausratversicherung
  Unfallversicherung
  private Krankenversicherung
  private Haftpflichtversicherung
  Auslandsreisekrankenversicherung
  Krankentagegeldversicherung
  Pflegezusatzversicherung
  KFZ – Haftpflichtversicherung
  Verkehrsrechtschutz
  Risikolebensversicherung
  Berufsunfähigkeitsversicherung mit Vergleich
  Kinderinvaliditätsversicherung
  Rentenversicherung
   
Über uns - Junkmachine.com
Die Idee zur Seite - das Impressum
   
   

 

 
 

Junkmachine.com über den Sinn der Rentenversicherung

 

Wir wissen es alle – die Renten waren doch nicht sicher. Wir müssen zusätzliche private Vorsorge betreiben. Das muss nicht unbedingt eine Renteversicherung sein bzw. es muss nicht ausschließlich eine Renteversicherung sein. Diese Versicherung gehört jedoch heute zu den wichtigen. Das gilt für alle. Studenten können natürlich noch warten, bis sie erst mal im Berufsleben sind. Bei angehenden Rentner melden sich häufig die Versicherungsgesellschaften und fragen an, ob die nun zur Auszahlung anstehende Kapitallebensversicherung nicht in eine Rentenversicherung (Riester Rente Förderung berechnen) investiert werden soll. Dies ist mit Vorsicht zu genießen. Sollten Sie kerngesund sein und somit auf ein langes Leben hoffen, dann können Sie sich dies überlegen. Auch, wenn Sie alleine sind, und nichts mehr vererben möchten. Stirbt jedoch ein Rentner früh, gehen Erben ziemlich leer aus, einen Nutzen hat dann nur die Versicherung.
Man sollte jedoch auch schon erwähnen, dass die Renteversicherung nach wie vor ein etwas umstrittenes Produkt ist. Man versichert ganz einfach einen Lebenszeitraum, vom dem man überhaupt nicht sagen kann, wie lange er dauern wird. Das macht das Ganze sehr schwierig. Immer wieder wird einem daher geraten, Absicherung und Sparvorgang zu trennen. Dies ist mit Sicherheit eine Überlegung, die ihre Berechtigung hat. Es ist einfach auch eine Frage, wie Sie sich wohler fühlen. Sollten Sie jedoch keine Rentenversicherung abschließen, muss alternativ entsprechend gespart werden! Und lassen Sie sich bezüglich Ihrer Altersvorsorge bei einem Beratungsgespräch auch die Möglichkeiten der Betrieblichen Altersvorsorge aufzeigen.

Weitere Infos zur Rentenversicherung.

Junkmachine.com - Bedarfstabelle Rentenversicherung

   
Student = [--]
Single = [++]
Paare ohne Kinder = [++]
Paare mit Kinder = [++]
Angestellter / Selbständiger = [++]
Rentner = [+]
[+++] = Pflicht
[++] = in vielen Fällen wichtig
[+] =

vom Einzelfall abhängig; in wenigen Fällen wichtig

[--]  = unwichtig

Die neuesten Beiträge aus dem Forum zum Thema Rentenversicherung:

Junkmachine.com - der versicherungskritische Versicherungsvergleich | Impressum Junkmachine.com